­čçę­čç¬ IMPFSTOFF-TODESWELLE: Britische Regierung stellt Gebot f├╝r AI-System ein, um die erwartete Flut von Impfsch├Ąden und Nebenwirkungen von COVID-19-Impfstoffen zu verarbeiten, die als „direkte Bedrohung f├╝r das Leben von Patienten“ beschrieben werden

07.12.2020

­čçę­čç¬├ťbersetzung eines Online-Artikels auf naturalnews.com

Originaltitel: ­čç║­čçŞ VACCINE DEATH WAVE: UK government posts bid for AI system to process the expected flood of COVID-19 vaccine injuries and side effects described as a ÔÇťdirect threat to patient lifeÔÇŁ

Erscheinungsdatum: 16.11.2020

Autor: Mike Adams

├ťbersetzer: Freyja Thorulfsdottir, Freyja’s Bulletin International, Telegram

Editor: Mild Seven, Himalaya Friends Germany, Telegram Channel

Deutsche ├ťbersetzung/German translation:

Titel: ­čçę­čç¬ IMPFSTOFF-TODESWELLE: Britische Regierung stellt Gebot f├╝r AI-System ein, um die erwartete Flut von Impfsch├Ąden und Nebenwirkungen von COVID-19-Impfstoffen zu verarbeiten, die als „direkte Bedrohung f├╝r das Leben von Patienten“ beschrieben werden

– ├╝bersetzter Artikel –

ÔÇ╝´ŞĆ W├Ąhrend die l├╝genden, verr├Ąterischen Mainstream-Medien uns allen erz├Ąhlen, dass Covid-19-Impfstoffe vollkommen sicher und „95% wirksam“ seien – und diese L├╝ge wird von PJ Media, Breitbart und anderen so genannten „konservativen“ Nachrichtenverlegern wiederholt – hat die britische Regierung ein Angebot und eine Bekanntmachung ├╝ber die Auftragsvergabe ver├Âffentlicht, in der ein System der k├╝nstlichen Intelligenz (KI) gesucht wird, das die erwartete Flut von Impfsch├Ąden und Nebenwirkungen von Covid-19-Impfstoffen verarbeiten kann.

Britische Regierung stellt Gebot f├╝r AI-System ein, um die erwartete Flut von Impfsch├Ąden und Nebenwirkungen von COVID-19-Impfstoffen zu verarbeiten, die als „direkte Bedrohung f├╝r das Leben von Patienten“ beschrieben werden

­čöÄ Unter dem schlichten Titel „Supplies – 506291-2020“ ist diese Bekanntmachung ├╝ber die Auftragsvergabe, die wir urspr├╝nglich am 19. Oktober 2020 ver├Âffentlicht haben, wie folgt zusammengefasst:

PDF der Originalausschreibung

„Die MHRA sucht dringend ein Software-Tool der k├╝nstlichen Intelligenz (KI), um die erwartete hohe Menge an Covid-19-Impfstoff-Nebenwirkstoffen (ADRs) zu verarbeiten und sicherzustellen, dass keine Details aus dem Reaktionstext der ADR’s ├╝bersehen werden.“

ÔŁŚ´ŞĆ Die Anfrage f├╝r das AI-System zur Verarbeitung von Covid-19-Impfstoffreaktionen kommt von der britischen Arzneimittel- und Gesundheitsprodukt-Zulassungsbeh├Ârde MHRA.

­čöÄ Weiter beschreibt die MHRA in dem Dokument eine „extreme Dringlichkeit gem├Ą├č Verordnung 32(2)(c) im Zusammenhang mit der Freigabe eines Covid-19-Impfstoffs“ und sagt, dass die erwartete Flut von Covid-19-Impfstoff-Nebenwirkungen ihre derzeitigen „Altsysteme“ ├╝berfordern wird.

ÔÇ╝´ŞĆ „Wenn die MHRA das AI-Instrument nicht einsetzt“, erkl├Ąrt die MHRA, „wird sie nicht in der Lage sein, diese ADRs effektiv zu bearbeiten. Dies wird sie daran hindern, potenzielle Sicherheitsprobleme mit dem Covid-19-Impfstoff rasch zu erkennen, und stellt eine direkte Bedrohung f├╝r das Leben der Patienten und die ├Âffentliche Gesundheit dar“, erkl├Ąrt die MHRA.

­čöÄ Die extreme Dringlichkeit dieser Bewerbung wird n├Ąher erl├Ąutert:

Gr├╝nde f├╝r die extreme Dringlichkeit – die MHRA erkennt an, dass ihr geplanter Beschaffungsprozess f├╝r das SafetyConnect-Programm, einschlie├člich des KI-Tools, nicht mit der Einf├╝hrung des Impfstoffs abgeschlossen worden w├Ąre.

Dies h├Ątte dazu gef├╝hrt, dass die Nebenwirkungen eines Covid-19-Impfstoffs nicht wirksam ├╝berwacht werden konnten.

Unvorhersehbare Ereignisse – die Covid-19-Krise ist neu, und die Entwicklungen bei der Suche nach einem Covid-19-Impfstoff sind bisher keinem vorhersehbaren Muster gefolgt.

ÔÇ╝´ŞĆ H├Ârt sich das nach einer Beh├Ârde an, die erwartet, dass der Covid-19-Impfstoff sicher und wirksam ist?

Nachfolgendes geht aus der Beschreibung im Vergabedokument klar hervor:

­čö┤ Die MHRA erwartet, dass Covid-19-Impfstoffe eine Welle von unerw├╝nschten Ereignissen/Nebenwirkungen ausl├Âsen werden.

­čö┤ Die MHRA ist sich voll bewusst, dass diese unerw├╝nschten Ereignisse viele Patienten sch├Ądigen und t├Âten werden. Sie warnt ausdr├╝cklich vor „einer direkten Bedrohung f├╝r das Leben der Patienten“.

­čö┤ Die Altsysteme der MHRA sind nicht in der Lage, das erwartete Volumen der eingehenden Berichte ├╝ber Verletzungen durch Covid-19-Impfstoffe zu bew├Ąltigen, was bedeutet, dass das erwartete Volumen solcher Berichte sehr gro├č und beispiellos sein wird.

­čö┤ Die MHRA ist sich der „├Ąu├čersten Dringlichkeit“ bewusst, ein neues System zur Identifizierung der unerw├╝nschten Reaktionen von Covid-19-Impfstoffen einzurichten.

­čö┤ Die MHRA stellt fest, dass falls ein neues KI-System nicht dringend installiert wird, es nicht in der Lage sein wird, viele der unerw├╝nschten Reaktionen des Covid-19-Impfstoffs zu identifizieren, und dass sich dieses Versagen negativ auf die ├Âffentliche Gesundheit auswirken wird. (d.h. Menschen werden sterben).

­čöÄ Was dies zeigt, ist die brutale Ehrlichkeit der MHRA hinter den Kulissen bei ihrem Ausschreibungsverfahren f├╝r KI-Systeme.

Ôüë´ŞĆ Doch in der ├ľffentlichkeit teilen fast alle staatlichen Aufsichtsbeh├Ârden auf der ganzen Welt – einschlie├člich derer in Gro├čbritannien und den USA – keine derartigen Details mit der ├ľffentlichkeit und stellen f├Ąlschlicherweise dar, dass Covid-19-Impfstoffe fast 100% sicher und wirksam sind.

ÔŁŚ´ŞĆ Wir wissen jetzt, dass selbst der britischen MHRA klar ist, dass die Covid-19-Impfstoffe f├╝r die ├ľffentlichkeit extrem gef├Ąhrlich sein werden und eine katastrophale Welle von Nebenwirkungen und t├Âdlichen Nebenwirkungen ausl├Âsen werden.

Das wirft die Frage auf: Warum sagt die MHRA nichts davon ├Âffentlich?

Vernichtung der menschlichen Bev├Âlkerung mit t├Âdlichen Biowaffen und toxischen Impfstoffen:

Die „gro├če R├╝ckstellung“ (Great Reset) bedeutet medizinische Tyrannei und Wirtschaftskommunismus

ÔŁŚ´ŞĆ Zweifellos wei├č die CDC all dies auch, und sie ver├Âffentlichen nichts, was die ├ľffentlichkeit auf diese Realit├Ąt aufmerksam machen w├╝rde.

ÔÇ╝´ŞĆ Offensichtlich wird die ├ľffentlichkeit ├╝ber die Gefahren von Covid-19-Impfstoffen absichtlich im Dunkeln gelassen, und traurigerweise paginieren sogar pro-Trump-konservative Medien in den USA die Propaganda der Impfstoffindustrie, um zu versuchen, die Leute glauben zu machen, dass Covid-19-Impfstoffe die Welt retten werden.

ÔÇ╝´ŞĆ Denken Sie daran, dass die heimt├╝ckischen Technikgiganten sich in den letzten Jahren alle verschworen haben, um jeden zu zensieren, der die Sicherheit und Wirksamkeit von Impfstoffen in Frage stellt. Das bedeutet, dass niemand ├╝ber den Covid-19-Impfstoff sprechen oder Alarm schlagen darf, w├Ąhrend Menschen an ihm sterben.

Alle Todesf├Ąlle durch den Covid-19-Impfstoff werden vertuscht und von der ├ľffentlichkeit ferngehalten.

­čöÄ Die Medien werden nat├╝rlich alles tun, um Big Pharma zu sch├╝tzen, so wie sie ├ťberstunden leisteten, um Joe Biden und die Biden-Verbrecherfamilie vor schockierenden Enth├╝llungen ├╝ber die Kontrolle des kommunistischen China ├╝ber Hunter Biden zu bewahren.

ÔÇ╝´ŞĆ Im Wesentlichen erwarten Big Pharma und die globalistischen Kontrolleure, dass sich die Menschheit in einer Reihe aufstellt, sich die Impfung verpassen l├Ą├čt und schweigend stirbt, w├Ąhrend uns allen von den b├Âsen globalistischen „Great Reset“-Kollaborateuren alles gestohlen wird.

Impfstoffspritzen, mit denen sie ihr Ziel des Massenv├Âlkermords und der Entv├Âlkerung erreichen, sind nur eine Schicht ihres gro├čen Plans, der auch den koordinierten, globalen Diebstahl aller privaten Verm├Âgenswerte mittels eines k├╝nstlichen Fiat-W├Ąhrungskollapses beinhaltet, der alle auf W├Ąhrung lautenden Ersparnisse und Verm├Âgenswerte sofort wertlos macht.

­čöÄ Nicht nur, dass die Menschen, die die Impfungen erhalten, am Ende verletzt oder get├Âtet werden; alles, was sie einst besa├čen, wird ihnen von denselben Globalisten, die Impfstoffe und Zensur vorantreiben, konfisziert und gestohlen werden.

­čöÄ Das sind nat├╝rlich dieselben Globalisten, die gerade die Wahl 2020 in den USA gestohlen haben, indem sie die Wahlmaschinen des Dominion manipuliert und die gesamte Nation mit ihren betr├╝gerischen Nachrichtenmedien unter Psychoterror gesetzt haben.

­čĺą Die endg├╝ltige L├Âsung gegen die Menschheit ist eine Kombination aus einer globalen wirtschaftlichen Neuausrichtung, Massenv├Âlkermord durch Impfstoffe, k├╝nstlichem Hunger durch einen kontrollierten Zusammenbruch der Nahrungsmittelversorgung und der totalen Kontrolle ├╝ber Sprache und Gedanken durch Big-Tech-Zensur und Social-Engineering-Schemata.

F├╝r die Globalisten sind Sie nichts anderes als ein Nutztier, und sie glauben, es sei an der Zeit, alle Tiere zum Schlachten zusammenzutreiben.

ÔÇ╝´ŞĆ Daher war das SARS-cov-2-Coronavirus von Anfang an notwendig:

Es erlaubte den Globalisten, all ihre Pl├Ąne zur Versklavung der Menschheit und zur Zerst├Ârung der menschlichen Freiheit zu entfesseln, w├Ąhrend sie gleichzeitig behaupten, Sie vor genau der biologischen Waffe zu „sch├╝tzen“, die sie gebaut und ├╝berhaupt erst freigesetzt haben.

-Ende-
Unser Telegram Channel, echte Anti-KPCh-Nachrichten und Analyse aus erster Hand: 
https://t.me/HimalayaFriendsGermany
Deutsche Beitr├Ąge auf GNews.org:
https://gnews.org/category/other-language/other-language-german/
Alle Beitr├Ąge von Himalaya Friends Germany und ihren Gleichgesinnten finden Sie hier:
https://gnews.org/author/mildseven/
Alle Beitr├Ąge von Mild Seven und seinen Gleichgesinnten finden Sie hier:
https://gnews.org/494406/
Unser Twitter:
https://twitter.com/FarmGermany
Unser Parler:
https://parler.com/profile/FarmGermany/posts
Unser Youtube:
https://www.youtube.com/channel/UCwJ_V_Ure7fo0FEn6hLR28Q/videos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gef├Ąllt das: