đŸ‡©đŸ‡ȘPutin sagt, er sei nicht bereit, Biden als US-PrĂ€sidenten anzuerkennen

23.11.2020

đŸ‡©đŸ‡ȘÜbersetzung eines Online-Artikels auf zerohedge.com

Originaltitel: đŸ‡ș🇾Putin Says He’s Not Ready To Recognize Biden As US President

Erscheinungsdatum: 22.11.2020

Autor: Tyler Durden

Übersetzer: Freyja Thorulfsdottir, Freyja’s Bulletin International, Telegram

Editor: Mild Seven, Himalaya Friends Germany, Telegram Channel

Deutsche Übersetzung/German translation:

Titel: đŸ‡©đŸ‡ȘPutin sagt, er sei nicht bereit, Biden als US-PrĂ€sidenten anzuerkennen

Unser Kommentar:

PrĂ€sident Trump wussten offiziell seit 2018 vom Wahlbetrug, den auslĂ€ndische KrĂ€fte 2020 ausfĂŒhren werden. Er redete nicht oft offen darĂŒber, er ließ gemĂ€ĂŸ des FISA Act geheime Untersuchungen durchfĂŒhren. Die kleinen und großen Verbrecher ertappen ihm in die Falle. SpĂ€testens am 20. Januar 2021 wird das Netz zugemacht.

Es gibt nur eine Wahrheit und es gibt nur einen PrĂ€sidenten, er heißt Donald J. Trump.

Wir haben viele Berichte ĂŒber Bidens Verbrechen veröffentlicht:

Eins ist sicher, PrÀsident Trump gewann in der Nacht vom 3. November 2020 mindestens 410 Wahlleute:

– ĂŒbersetzter Artikel –

Es dauerte etwas mehr als 10 Tage, bis China Joe Biden gratulieren konnte, nachdem die Massenmedien ihn zum Sieger der Wahl vom 3. November (2020) erklĂ€rt hatten. Am 14. November sagte Wang Wenbin, ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums, auf einer tĂ€glichen Pressekonferenz, dass „wir Herrn Biden und Frau Harris unsere GlĂŒckwĂŒnsche aussprechen“ und fĂŒgte hinzu, dass „wir die Wahl des amerikanischen Volkes respektieren“.

Die strategische Verzögerung Chinas bestand darin, nicht den Eindruck zu erwecken, dass die Regierung Biden, die weithin als Pro-China-Administration angesehen wird (vor allem nach den jĂŒngsten EnthĂŒllungen ĂŒber die aggressiven Versuche Pekings, Hunter Bidens LoyalitĂ€t zu kaufen), ihre Wurzeln hat, wodurch es fĂŒr Joe Biden schwierig wird, sich weiter in eine China-freundliche Richtung zu drehen.

Doch wÀhrend (KP-)China Biden nun offiziell anerkennen darf, erkennt Russland Biden noch immer nicht an.

Am Sonntag sagte der russische PrĂ€sident Wladimir Putin, er sei zwar bereit, mit jedem US-FĂŒhrer zusammenzuarbeiten, aber er sei immer noch nicht bereit, den Wahlsieg von Joe Biden anzuerkennen.

„Wir werden mit jedem zusammenarbeiten, der das Vertrauen des amerikanischen Volkes hat“, sagte Putin heute Morgen im russischen Fernsehen.

„Aber dieses Vertrauen kann nur einem Kandidaten geschenkt werden, dessen Sieg von der gegnerischen Partei anerkannt worden ist, oder nachdem die Ergebnisse auf legitime, legale Weise bestĂ€tigt worden sind.“

Putin bezeichnete die Entscheidung des Kremls, Biden nicht zu gratulieren, als „eine FormalitĂ€t“ ohne Hintergedanken. 

Und in einer amĂŒsanten Wendung sagte Putin, als er gefragt wurde, ob dieser Schritt den Beziehungen zwischen den USA und Russland schaden könnte: „Da gibt es nichts zu beschĂ€digen, sie sind bereits ruiniert.“

Ein Sprecher des Kremls sagte zuvor, dass Putin Bidens Sieg erst dann anerkennen werde, wenn die juristischen Anfechtungen der Kampagne von PrÀsident Trump unmittelbar nach dem Wahltag vor Gericht geklÀrt seien.

Putins letzte Äußerungen trafen ein, kurz bevor am Sonntag bestĂ€tigt wurde, dass die Trump-Administration sich aus dem Vertrag ĂŒber den Offenen Himmel zwischen den beiden Nationen zurĂŒckgezogen hatte. Berichte ĂŒber Trumps PlĂ€ne, sich aus dem Vertrag zurĂŒckzuziehen, tauchten erstmals im FrĂŒhjahr auf. Im August zog sich die Trump-Administration aus einem anderen Waffenvertrag mit Russland zurĂŒck, dem 1987 unterzeichneten INF-Vertrag (Intermediate-range Nuclear Forces).

-Ende-
Unser Telegram Channel, echte Anti-KPCh-Nachrichten und Analyse aus erster Hand: 
https://t.me/HimalayaFriendsGermany
Deutsche BeitrÀge auf GNews.org:
https://gnews.org/category/other-language/other-language-german/
Alle BeitrÀge von Himalaya Friends Germany und ihren Gleichgesinnten finden Sie hier:
https://gnews.org/author/mildseven/
Alle BeitrÀge von Mild Seven und seinen Gleichgesinnten finden Sie hier:
https://gnews.org/494406/
Unser Twitter:
https://twitter.com/FarmGermany
Unser Parler:
https://parler.com/profile/FarmGermany/posts
Unser Youtube:
https://www.youtube.com/channel/UCwJ_V_Ure7fo0FEn6hLR28Q/videos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: