1. Dr. Yan über die willkürliche Verhaftung ihrer Mutter durch die KPCh 2. Dr. Yans zweiter Report 3. US-Regierung hat bereits Beweise dafür, dass das Coronavirus eine Biowaffe ist.

07.10.2020

Autor: Mild Seven

Inhalt

  1. Dr. Yan über die willkürliche Verhaftung ihrer Mutter durch die KPCh
  2. Dr. Yans zweiter Report
  3. US-Regierung hat bereits Beweise dafür, dass das Coronavirus eine Biowaffe ist.

Dr. Yan gab bei Tucker Carlsons Interview an, ihre 63-jährige Mutter, Lehrerin, sei von der KPCh zum vierten Mal verhaftet worden und von ihrer Heimatstadt Qingdao nach Peking gebracht worden, obwohl ihre Mutter nichts falsch gemacht hat.

Der einzige Grund der Verhaftung sei, dass Dr. Yan der Welt die Wahrheit hinter dem Covid-19 erzählt und dass Dr. Yan bald ihren zweiten wissenschaftlichen Bericht vorlegen werde, was eindeutige Beweise dafür enthalten werde, dass es sich beim Coronavirus um eine Biowaffe handelt. Was die KPCh tut ist allein und einzig, um sie zum Schweigen zu bringen.

(Falls Twitter unseren Account sperren sollte, Alternativlink: https://video.foxnews.com/v/6198164324001#sp=show-clips)

Dr. Yan weiter, die Menschen im Westen können den Grund der willkürlichen Verhaftung ihrer Mutter durch die KPCh schwer nachvollziehen, aber für uns Chinesen ist es Alltag, dass das KPCh-Regime keinen Grund benötigt, um jemanden zu verhaften oder zu töten. Es reicht, wenn jemand dem KPCh-Regime nicht gefällt oder er/sie die Wahrheit erzählt.

Nachdem Präsident Trump vom Covid-19 infiziert worden ist, feierte die Presse der KPCh darüber und wünschten öffentlich den Tod von Präsident Trump und seinen gesamten Familienmitgliedern, inklusiv seiner Tochter, seinen Enkelkindern, (eigentlich allen, die der KPCh zur vollständigen Kontrolle der Welt im Wege steht.)

Das sei die Wahrheit über die KPCh. Das sei der Grund, warum Dr. Yan ihr Leben und das Leben ihrer Familie riskiert, um die Welt über die Wahrheit hinter Covid-19 zu informieren.

Tucker Carlson fragte Dr. Yan, ob sich irgendeine Gruppe wie die CDC (Centers for Disease Control and Prevention), NIH (National Institutes of Health) oder WHO der sogenannten Wissenschaftsgemeinde zu ihrem ersten wissenschaftlichen Report geäußert hat, wofür Dr. Yan (ihre Familie) (von der KPCh und deren Helfern) bestraft worden ist.

Dr. Yan antwortete: Hochrangigen Experten der US-Regierung hätten sowohl ihren ersten als auch ihren zweiten Bericht geprüft und Dr. Yan ihre Zustimmung gegeben. Sie hätte keine positiven Kommentare von den sogenannten großen wissenschaftlichen Organisationen der Welt wie der WHO, NIH und CDC erhalten. Viel mehr wurde sie von einigen Wissenschaftlern mit jeder Menge Lügen und Fehlinformationen attackiert.

Dr. Yans neuer Twitter Account: https://twitter.com/DrLiMengYAN1
Sie wird diese Woche ihren zweiten Bericht veröffentlichen.

Beweise für Biowaffen

Die US-Regierung hat bereits handfeste Beweise dafür, dass es sich bei Covid-19 um Biowaffen handelt und dass die Infektion von Präsident Trump, hochrangigen US-Regierungsmitgliedern und Offizieren des US-Militärs eine gezielte Attacke durch die KPCh ist.

Die infizierten Personen sind ausschließlich Anti-KPCh-Hardliner und Republikaner. Es ist nachdenklich, warum darunter kein Demokrat ist.

Der Offizier, der den Schlüssel für den Atomkoffer trägt, wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Wenn das kein Krieg ist!

28.06.2020: US-Direktor für Handel und Industriepolitik Peter Navarro listet die Todsünde der KPCh auf: https://video.foxnews.com/v/6167823878001#sp=show-clips

29.08.2020: Peter Navarro sprach öffentlich zum ersten Mal von „Gain of Function“ und „zur Waffe umgewandeltes Virus“ im Zusammenhang mit dem Ursprung des Coronavirus aus dem KPCh-regierten Land.

31.08.2020 Peter Navarro behauptete in einem TV-Interview vorm Weißen Haus, dass die US-Regierung Beweise dafür hätte, dass die KPCh das Virus mit Absicht freigesetzt (unleashed) hat. Zur Frage der Moderatorin, ob das Virus eine Biowaffe sei, hat Navarro keine direkte Antwort gegeben, aber auch nicht verneint.

16.09.2020: Blair Brandt:

01.10.2020: Präsident Trump bezeichnet die KPCh als eine Bande von Gaunern:

6.10.2020: Herr Giuliani:

Es ist nur eine Frage der Zeit, dass Präsident Trump persönlich der Welt die Beweise für Biowaffen zeigen wird.

Unsere ausgewählten Berichte über Dr. Yan:

Auflistung von Dr. Li-Meng Yans öffentlichen Auftritten und das Geheimnis hinter Covid-19

Wie Dr. Yan am 19.01.2020 die Welt vor weiteren Katastrophen gerettet hat

Wie das mit GEZ-Gebühren und Steuergeldern finanzierte ZDF öffentliche Meinungsbildung einseitig beeinflusst und Propaganda für die KPCh verbreitet

Alle Beiträge von Mild Seven und seinen Gleichgesinnten finden Sie hier:
https://gnews.org/373779/
Unser Twitter:
https://twitter.com/FarmGermany
Unser Youtube:
https://www.youtube.com/channel/UCwJ_V_Ure7fo0FEn6hLR28Q/videos

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

4 Kommentare zu „1. Dr. Yan über die willkürliche Verhaftung ihrer Mutter durch die KPCh 2. Dr. Yans zweiter Report 3. US-Regierung hat bereits Beweise dafür, dass das Coronavirus eine Biowaffe ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: